Integrative Körpertherapie

Rebalancing ist eine integrative Körpertherapie. Die Behandlungen beginnen mit einem Gespräch, bei welchem Beschwerden/Herausforderungen thematisiert werden. Anschliessend folgt eine tiefe Massage der Faszienstrukturen (Bindegewebe). Durch die gezielten, achtsamen Berührungen und Gelenklockerungen wird das Körpersystem in seiner inneren Ganzheit und Weisheit angesprochen, wodurch die Selbstregulierungskräfte des Körpers unterstützt und Spannungen sowie Schmerzen entgegen gewirkt werden kann. Die Absicht der Behandlungen ist es zudem, die Verbindung zwischen der körperlichen und der geistig-seelischen Ebene zu stärken und spürbar(er) werden zulassen. Diese Körperarbeit ersetzt keine medizinische Behandlung.